Herzlich Willkommen!
Aktuell
Yoga + Pilates
Angebote
Über mich
sonst & umsonst
Qualifikation
Kontakt
Impressum

Yoga und Pilates in der Kleingruppe.

Start neuer Yoga-Kurse ab Januar 2017

 

Get in touch - Partneryoga

Sonntag, den 26.03.2017     ca. 11.00 - 13.00  h        30,-€ / 22,- € für Kunden

Nähere Infos und Anmeldung unter info@personal-training-duisburg.de

 

Weitere Infos hier

Nicht mehr ;-) neu im Programm:

Aerial Yoga, auch als Yoga im Tuch bekannt

Aerial-Yoga verbindet Elemente des klassischen Yoga mit Übungen aus der Luftakrobatik.

Es ist auch für Nicht-Yogis ein effektives, Spaßbringendes Training.

Dabei hängst du in einem speziellen Tuch, was ein Gefühl von Schwerelosigkeit und Leichtigkeit hervor rufen kann.

Die Schwerkraft unterstützt dich dabei, auf relativ leichte Weise Positionen einnehmen zu können, die im klassischen Yoga am Boden sehr viel Übung, Geschick, Kraft und Flexibilität erfordern.

Beim Aerial-Yoga geht es vornehmlich um den spielerischen Umgang mit der Schwerkraft. Das Abgeben des eigenen Körpergewichts erfordert etwas Mut, unterstützt die Fähigkeit des Loslassens und fördert das Vertrauen in die eigenen Stärken und Fähigkeiten. In den meisten Fällen erinnert es uns an unsere Kindheit, wo wie noch unbeschwert auf der Schaukel getobt haben.

Nähere Infos auf Anfrage.

 

 

Ebenfalls seit kurzem im Programm:

Die „BALLance Dr. Tanja Kühne“-Methode

Was ist das Ziel der von Dr. Tanja Kühne entwickelten „BALLance“-Methode?

Die „BALLance Dr. Tanja Kühne“-Methode führt schon nach wenigen Minuten zu spürbarer Lockerung und Entspannung der Rückenmuskulatur, wodurch eine natürliche Aufrichtung der Wirbelsäule erfolgt. Dies entlastet die Bandscheiben und lindert die Verspannungen und Schmerzen.

Für wen ist BALLance zu empfehlen?

Jeder Mensch kann von der speziellen Wirkungsweise profitieren. Die unserem Alltag innewohnenden Bewegungen und Beugehaltungen, z.B. dauerhaftes Sitzen, verbergen die Ursachen für muskuläre Fehlbelastungen im Rücken. Um Beschwerden vorzubeugen, ist der Einsatz zur Prävention angeraten. 

Welche Erfahrungen gibt es?

Die „BALLance“-Methode hat sich u.a. als Hilfe bewährt bei Menschen mit verschiedensten Wirbelsäulen-/Rückenbeschwerden, Verspannungen, Skoliose, Burnout uvm..

Wie dauerhaft sind die Effekte?

Bei regelmäßiger Anwendung kann die Entspannung und Entlastung immer wider nach Bedarf erreicht werden. In Kombination mit einem gezielten Körpertraining, wie z.B. Yoga und Muskeltraining auf den Geräten, können Sie die Beschwerden durchaus dauerhaft in den Griff bekommen.

 

 

Top


personal-training-duisburg | info@personal-training-duisburg.de